Jahrhunderthalle Frankfurt

Die Jahrhunderthalle Frankfurt liegt inmitten des wirtschaftlich wachsenden Rhein-Main-Gebiets und gilt mit seiner auffälligen Kuppel als Sehenswürdigkeit Frankfurts. Sie hat sich bereits als internationaler Treffpunkt der Stadt etabliert. Der größte Flughafen des europäischen Festlandes ist in nur 15 Minuten zu erreichen.


Adresse:
Jahrhunderthalle Frankfurt
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 3601 0

Anfahrt:  

Entfernung zum Flughafen: 12 km
Fahrzeit zum Flughafen: 12 Minuten

Mit dem Auto:
Von der A66 aus Richtung Frankfurt
Von der Autobahn A66 Frankfurt-Wiesbaden nimmst du die Abfahrt 15 Kelkheim und fährst Richtung Frankfurt-Höchst. Folge der Schmalkalder Straße/Hunsrücker Straße sowie den Hinweisschildern zur Jahrhunderthalle.

Von der A5 aus Richtung Hamburg, Hannover, Kassel
Am Nordwestkreuz Frankfurt nimmst du die A66 in Richtung Wiesbaden bis zur Abfahrt 15 Kelkheim und fährst Richtung Frankfurt-Höchst. Folge der Schmalkalder Straße/Hunsrücker Straße sowie den Hinweisschildern zur Jahrhunderthalle.

Von der A3 aus Richtung Köln, Bonn
Fahre am Kreuz Wiesbaden auf die A66 in Richtung Frankfurt bis zur Abfahrt Zeilsheim und folge anschließend den Hinweisschildern.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Vom Hauptbahnhof Frankfurt oder Wiesbaden fährst du mit der S-Bahn Linie S1 oder S2 bis zum Bahnhof Höchst, von hieraus mit der Bus Linie 53 und 54 oder mit dem Taxi. Die Fahrtzeit beträgt ca. 4 Minuten.

Alternativ nimmst du die S-Bahn Linie S1 oder S2 bis zur Station Frankfurt Farbwerke, von hieraus kannst du ebenso mit der Bus Linie 53 oder 54 fahren oder du erreichst die Jahhrunderthalle zu Fuß in ca. 7 Minuten.
 

Copyright © 2014 YOURCAREERGROUP GmbH All rights reserved.